Willkommen auf der Website der Gemeinde Steg-Hohtenn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Aktuelles

Weitere Informationen zur Trinkwasserversorgung für die Dorfbewohner Hohtenn

Im Nachgang zum Infoblatt vom 08.09.2020 wurden die von der Trinkwasserknappheit am stärksten betroffenen Personen und Haushalte zu einer Informationssitzung auf den 15.09.2020 in die Burgerstube Hohtenn eingeladen. Anlässlich dieser Sitzung orientierte Gemeinderat Peter Imsand sowie Herr Reinhard Perren vom Ingenieurbüro Zumofen & Glenz und Brunnenmeister David Fryand über die aktuelle Situation betreffend Trinkwasserversorgung.

Weil im Reservoir Hohtenn zur Zeit umfassende Sanierungsarbeiten im Gange sind, kann darin zur Zeit kein Trinkwasser gespeichert werden. Das Trinkwasser fliesst daher vom Brunnuwald in der Hauptleitung direkt in die Ringleitung der Wasserversorgung Hohtenn. Dies hat zur Folge, dass bei starkem Wasserverbrauch im unteren Dorfteil, die Gebäulichkeiten oberhalb Flurstrasse nicht mit genügend Wasser versorgt werden können.

Die Gemeindeverwaltung appelliert an die Bewohner und Grundbesitzer des unteren Dorfteils (unterhalb Hauptstrasse), nicht übermässig und unkontrolliert Trinkwasser zweckentfremdet zu benutzen (Berieselung u.ä).

Widerhandlungen gegen diese Anordnung müssten mit Busse geahndet werden.

Die Gemeindeverwaltung setzt alles daran, dass ab Mitte Oktober 2020 die Situation soweit normalisiert ist, dass wieder von einer geordneten Trinkwasserversorgung ausgegangen werden kann.

Wir hoffen auf Solidarität der Bevölkerung und auf Verständnis.

 

P.S: Montag, 21.09.2020 von 09.00 bis 16.00 Uhr ist die Trinkwasserversorgung wegen Umhängen der Hauptleitung unterbrochen. Es wird empfohlen, für diese Zeit eine Trinkwasser-reserve anzulegen.



Datum der Neuigkeit 18. Sept. 2020
  • Druck Version
  • PDF