http://www.steg-hohtenn.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1030043
03.12.2020 01:37:27


Information zur Trinkwasserversorgung für die Dorfbewohner Hohtenn

Vorübergehend ist die Trinkwasserversorgung in Hohtenn beeinträchtig. Die Störung in der Trinkwasserversorgung rührt daher, dass der Rohrkeller des Reservoirs Hohtenn zurzeit saniert wird. Das Reservoir Hohtenn musste deswegen vorerst vollständig entleert werden. Das Trinkwasser wird darum vom Ausgleichsbecken Brunnuwald direkt in die Trinkwasserleitung Hohtenn eingeleitet. Dies führt dazu, dass zurzeit reduzierte Trinkwasserreserven im Reservoir Hohtenn vorhanden sind. Vor allem zu Tageszeiten mit grösstem Wasserverbrauch, ist mit Trinkwasserknappheit zu rechnen. In den letzten Tagen musste zudem ein Rohrbruch der Leitung Brunnuwald ins Reservoir Hohtenn festgestellt werden. Der Werkhof ist daran, diesen Schaden zeitnah zu beheben.

Die Haushaltungen und die Bewohner von Hohtenn sind angehalten, mit dem Trinkwasser- verbrauch haushälterisch umzugehen und vor allem das Trinkwasser nicht zweckentfremdet (für Berieselung) zu benutzen. Gleichzeitig wird empfohlen, in jedem Haushalt eine angemessene Wasserreserve bereitzuhalten.

Die Gemeindeverwaltung bittet Haushaltungen und Bevölkerung von Hohtenn um Verständnis für die momentane Situation und versichert, so rasch als möglich für eine korrekte Wasserversorgung besorgt zu sein.

 

 



Datum der Neuigkeit 8. Sept. 2020
  zur Übersicht