Willkommen auf der Website der Gemeinde Steg-Hohtenn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Aktuelles

Informationspflicht der Wasserversorgung

Im letzten Jahr wurden in der Gemeinde Steg-Hohtenn ca. 1550 Einwohnerinnen und Einwohner mit Trinkwasser versorgt.

1. Ausgangslage:  

Wer über eine Wasserversorgungsanlage Trinkwasser an Konsumentinnen und Konsumenten abgibt, hat diese jährlich mindestens einmal umfassend über die Qualität des Trinkwassers zu informieren.

  •  -Art. 5 der Verordnung des EDI über Trinkwasser (TBDV 817.022.11) vom 01. Mai 2017.

Die Information bezieht sich auf das Trinkwasser im Verteilnetz.

 

2. Allgemeine Information über die chemische und mikrobiologische Qualität des verteilten  Trinkwassers im Jahr 2018:

 

Das Trinkwasser wurde 49 mal vom Kantonalen Labor kontrolliert. Die meisten Proben entsprachen den chemischen und mikrobiologischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung. Das Kantonale Labor musste 22 Proben beanstanden. Die erforderlichen Massnahmen wie ausschlagen der verunreinigten Quellen oder die Quellen mit Chlor desinfizieren, sind sofort eingeleitet worden.

 

3. Gesamthärte in französischen Härtegraden:

 

Die Wasserhärte in Steg-Hohtenn beträgt 6 bis 12° fH. Das Wasser gilt also als weich.

 

4. Nitratgehalt: 1 - 3 mg/l (Toleranzwert 40 mg/l)

 

5. Herkunft des Wassers:

 
  •  aus Quellen: 100 Prozen. Der Wasserbezug erfolgt aus 6 Quellschutzgebieten mit insgesamt 27 Quellfassungen.
 
6. Behandlung des Wassers:  
  • Quellwasser Steg:  Keine Behandlung
  • Quellwasser Hohtenn: Entkeimung teils durch UV-Bestrahlung
 
7. Infos 2018:  

Damit die Wasserqualität auch weiterhin gewährleistet bleibt, wurden folgende Arbeitern ausgeführt:

  •  Sanierung Trinkwasserleitungen Bahnhofstrasse und Unnerdorfweg in Hohtenn, erstellen Stromzufuhr Reservoir Hohtenn.
 

8. Genaue Adresse für weitere Auskünfte:

 

Die Wasserversorgung Steg-Hohtenn, Brunnenmeister David Fryand, steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung Tel. 079 414 95 43, email fryand-wahli@hotmail.com

Pikettdienst bei Leitungsbrüchen und Störungen: Tel. 079 414 95 43 oder 079 219 17 14

 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

 



Datum der Neuigkeit 17. Jan. 2019
  • Druck Version
  • PDF