Willkommen auf der Website der Gemeinde Steg-Hohtenn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Aktuelles

Natureinsatz: Neophyten bekämpfen

26. Juni 2021
08:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Natur und Landschaftszentrum Pfyn-Finges
Kirchstrasse 6
3970 Salgesch
Organisator:
Naturpark Pfyn-Finges
Kontakt:
Natur- und Landschaftszentrum
E-Mail:
admin@pfyn-finges.ch
Website:
http://www.pfyn-finges.ch


Leisten Sie einen aktiven Beitrag für die wertvolle Natur- und Kulturlandschaft im Wallis und setzen Sie sich tatkräftig für den Erhalt der einzigartigen Flora und Fauna im Naturpark Pfyn-Finges ein!

Lernen Sie die in der Region vorkommenden invasiven Neophyten mit der verbundenen Problematik kennen und nachhaltig bekämpfen!

Grundsätzlich sind «neo» - neue «Phyten» - Pflanzen meist nicht problematisch. Aber es sind Pflanzen, die «neu» in ein bestehendes eingespieltes Ökosystem kommen. Wenn diese gebietsfremden Pflanzen am neuen Ort nicht durch Fressfeinde oder Parasiten reguliert werden, breiten sie sich auf Kosten einheimischer Arten schnell aus, sind schwer unter Kontrolle zu bringen und verursachen in zunehmendem Masse gesundheitliche, wirtschaftliche und ökologische Schäden. Leidtragend sind meist die eh schon selten gewordenen hochspezialisierten Arten der Fauna und Flora.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir am 26. Juni 2021 eine fachgerechte und ökologisch nachhaltige invasive Neophytenbekämpfung durchführen. Dazu gehört neben dem theoretischen Hintergrundwissen (Erkennen der wichtigsten Arten) vor allem der aktive Einsatz in der Natur (Bekämpfungsmethoden)!

Für weitere Details zur Veranstaltung klicken Sie bitte auf den aufgeführten Link.
  • Druck Version